Presse

Hintergrund

Pressemitteilung

 

Kassel, 27. September 2021

Ergebnisse der Sitzung der Versammlung der Medienanstalt Hessen am 27. September 2021 in Kassel

Urlaub für die Ohren

Das lokale Spartenprogramm „RADIO HOLIDAY“ erhält nach Beschluss der Versammlung eine 10-jährige Zulassung. Zulassungsnehmer ist Stephan Schwenk, Geschäftsführer der The Radio Group Holding GmbH.  „RADIO HOLIDAY“ versteht sich als erstes touristisches Radioprogramm mit aktuellen Inhalten für die hessische Bevölkerung und soll als Pendant im Hörfunk zu urlaubsspezifischen Fernsehformaten fungieren. Im Vordergrund des Programms steht das Thema Urlaub mit vielen verschiedenen Berichten zu Reisen, Kultur, Museen, Konzerten, Sehenswürdigkeiten und vielem mehr. Aber auch periphere Bereiche wie Nachhaltigkeit und Gesundheit werden unter den Aspekten Unterhaltung und Information thematisiert. Das musikalische Angebot sorgt mit Urlaubshits der letzten 40 Jahre aus den Bereichen Rock, Pop, Dance und Oldies für gute Laune. Hörer können sich aktiv an der Programmgestaltung beteiligen. Neben dem Webradio unter www.radioholiday.de strebt der Sender eine Verbreitung über DAB+ an.

 

 

Radio Holiday darf in Hamburg und Schleswig-Holstein senden

Der Medienrat der Medienanstalt Hamburg/Schleswig-Holstein (MA HSH) hat in seiner Sitzung am Mittwoch der The Radio Group Holding GmbH eine Zulassung zur Veranstaltung und Verbreitung des 24-stündigen Hörfunkspartenprogramms „Radio Holiday“ in Hamburg und Schleswig-Holstein für die Dauer von zehn Jahren erteilt. Das Programm soll über das Internet und bei Verfügbarkeit von Kapazitäten über UKW und/oder DAB+ in Hamburg und Schleswig-Holstein verbreitet werden. Als erstes touristisches Radioprogramm soll es den Hörer:innen aktuelle Inhalte rund um das Thema Reisen bieten.

 

The Radiogroup startet „Radio Holiday“

Veröffentlicht am 18. Aug. 2021 von Redaktion Radioszene.de unter Deutschland

Radio Holiday Sendestart
Bernd Roller und Stephan Schwenk (Bild: ©The Radio Group)

 

Am 13.08.21 um 20 Uhr drückten Stephan Schwenk (CEO The Radiogroup) und Bernd Roller (Programmdirektor) den Startknopf von „Radio Holiday“.

Bei „Radio Holiday“ handelt es sich um ein neuartiges Radioprogramm, bei dem die Hörer Urlaub vom stressigen Alltag machen können. Seit Anfang Juli 2021 ist das Programm als Reisesendung bereits am Wochenende bei 9 lokalen Hörfunk-Stationen der Radiogroup in Hessen und Rheinland-Pfalz zu hören.

Nachdem die saarländische Landesmedienanstalt (LMS) nun dem ersten deutschen Urlaubsradio die Zulassung erteilt hat, wird das Spartenprogramm zukünftig als Webstream unter radioholiday.de und über DAB+ in ausgewählten Regionen zu hören sein.

Die Hörer erleben bei „Radio Holiday“ ein echtes „Gute Laune Wohlfühlradio“.
Das Programm wird Nachrichten, Wetter, Reisetipps und vieles mehr für das perfekte Urlaubsfeeling für die Ohren bieten, musikalisch begleitet von den größten Urlaubshits der letzten 40 Jahre.

„Wir wollen bei unserer Zielgruppe der 20 bis 60-Jährigen die Reiselust wecken und lassen sie ebenso in den besten Urlaubs-Erinnerungen schwelgen“, so Programmdirektor Bernd Roller.

„Radio Holiday ist der erste Radiosender, der ausschließlich gute Nachrichten sendet. Somit haben unsere Hörer die Möglichkeit, vom stressigen Alltag ein wenig abzuschalten“, so CEO Stephan Schwenk.

0%